Radausflug zum Heiligen Kammerl

Am Sonntag, den 21. April 2013 fuhren wir bei herrlichem Frühlingswetter nach Unterirnprechting zum Hl. Kammerl, Gemeinde Auerbach. Insgesamt bezwangen wir rund 36 km. Die Fahrt führte uns von Hackenbuch über Elling, Haiderthal, Gstaig, Renzlhausen, Kampern über Riensberg (höchster Punkt) nach Unterirnprechting.

 

Dort angekommen erwartete uns bereits die Familie Messner, die uns durch ihren Gesang bei unserem Heimatabend 2012 in Gundertshausen bestens bekannt waren. Sie betreuen auch die Kapelle bei der Heilquelle. Im Internet lässt sich so manch interessante Geschichte darüber nachlesen. Nachdem wir zwei Lieder in der Kapelle gesungen haben und unsere Kanister mit Wasser gefüllt hatten, fuhren wir über Feldkirchen und Öppelhausen zurück nach Moosdorf. Dort kehrten wir noch im Gasthaus Loiperdinger ein. Insgesamt nahmen 13 Radfahrer daran teil. Die zwei "Mülla-Buam" kamen mit dem Auto nach. Insgesamt eine schöne, wenngleich auch etwas schweißtreibende Radfahrt. 

        

        

 

zurück